Wer wir sind. Wofür wir stehen

Gemeinsam stark


Für unabhängige Asylrechtsberatung.
Gegen Isolation.


Worauf können Sie sich verlassen? Dass die Müllabfuhr kommt. Dass Strom aus der Steckdose fließt. Dass der Bus fährt. Dass die Kids in die Schule gehen können. Aber auch darauf, dass die Kids wieder gesund nach Hause kommen. Selbstverständlich irgendwie.

Ebenso wie, dass wir alle ohne dauernde Angst in Sicherheit leben und Sie sich auf einen Rechtsstaat und seine Institutionen verlassen können. Und das wiederum können viele geflüchtete Menschen nicht von sich behaupten. Unsicherheit, Verfolgung, kaum Lebenschancen – all das haben sie hinter sich gelassen, um in Österreich sicher sein zu können. In der Hoffnung, hier fair behandelt zu werden.

Aber der österreichische Staat ist nicht fair zu diesen Menschen. Und das, was für »uns« selbstverständlich scheint, wird »ihnen« vorenthalten.

Deshalb sagen wir: Die Menschen verlassen sich – auf ein faires Verfahren, auf verlässliche Unterstützung! Und es liegt an uns allen, dass sie sich auch drauf #fairlassen können.


Eine menschenwürdige Betreuung und rechtsstaatliche Verfahren werden durch die seit Mai 2019 bestehende Gesetzeslage gefährdet – deswegen muss das BBU-Gesetz aufgehoben werden!


Wir fordern von den politischen Entscheidungsträger*innen:

  • eine menschenwürdige Versorgung und Betreuung Schutzsuchender!
  • eine strikt unabhängige Rechtsvertretung, die Vertrauen schafft!
  • eine qualitätsvolle Rechtsberatung und unabhängige Information von Anfang an!
  • eine ergebnisoffene Perspektivenabklärung in der Rückkehrberatung!
  • ein bedingungsloses Bekenntnis zu rechtsstaatlichen Verfahren!
  • Integration statt Isolation von Schutzsuchenden!

Jetzt Unterstützungserklärung unterzeichnen.

8.078

Menschen fordern bereits, eine menschenwürdige Betreuung und rechtsstaatliche Verfahren sowie die Aufhebung des BBU-Gesetzes. Mach mit!


Jetzt Unterschreiben



Unsere Initiative #FairLassen steht auf einem breiten Fundament – auch gesellschaftlich. Ein Fundament, das letztlich von Menschen gebildet wird, die sich – unabhängig von parteipolitischen Interessen – nicht mit den bestehenden und beschlossenen Verhältnissen abfinden.

Wir sind ein Zusammenschluss von Organisationen, die von der Wichtigkeit der Geltung und Durchsetzung von Menschenrechten überzeugt sind und sich dafür mit aller Kraft einsetzen.



Wir sind

Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image

und werden unterstützt von

Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image
Aspect image